Herzlich Willkommen

„Als Ärztin beschäftigt mich die Frage, welche Kräfte die Ursachen für Gesundheit sind.  Die Aufstellungsarbeit mit ihren systemischen Dynamiken halte ich persönlich für die tiefste und wirkungsvollste Methode, um Blockaden, die ein Leben in Gesundheit verhindern, zu erkennen und zu beseitigen. Dynamiken, die sich in körperlichen Problemen auswirken und in alle Lebensfelder hineinwirken. Die systemische Arbeit lässt sich auch in sozialen Systemen, Unternehmen, Schulen oder Organisationen sowie bei Produktionsabläufen anwenden“.

Sie finden hier einen Überblick über mein Angebot.

Aktuelle Veranstaltungen

START: Neue Aus- und Weiterbildung zum/zur
Systemaufsteller/in IsFW und DGfS 19. Januar 2019
weitere Informationen hier

Trauma-Intensiv-Tage

8. - 10. Januar 2019 // 10-17 Uhr // 530€ inkl. Mittagessen zzgl. MwSt.

Im Trauma gebundene Energien wieder als persönliche Kraftquelle zum Leben zu erwecken durch:
- lösungsorientierte Traumaarbeit
- Systemaufstellungen
weitere Informationen hier


Wandelseminar 2018

29. Dezember 2018 // 10 - 17 Uhr // 180 € inkl. Tagesverpflegung zzgl. Steuer

mehr Informationen hier

DGfS- Nord Regionaltreffen, Johannes-Kepler-Str. 4b, 30974 Wennigsen bei Hannover
31. Januar 2019
05. Juni 2019
05. + 06. September 2019
27. November 2019
9.00 Uhr bis 17 Uhr // Offen für alle Interessierten sowie Mitglieder der DGfS

- Kostenbeitrag:DGfS-Mitglieder 35€, Gäste 45€
- Wissens- und Erkenntnisaustausch aus der Praxis
- Erproben neuer Aufstellungsformate
- Informationen aus der DGfS
Anmeldungen per Mail unter
Ulrike.vonBergmann-Korn@systemaufstellung.com oder
per Telefon unter 05103 - 2015

Seminarreise Ischia
13. - 19. April 2019

1. Vortreffen für die Reise für alle Interessierten: 03. Januar 2019 17 Uhr im Octogon-Institut

"Mir in den tiefen Schichten der Erde begegnen
 – dort wo die Erde in Bewegung ist."
Seit vielen Jahren erlebe ich auf der Insel Ischia ganz besonders intensiv die Verbindung zwischen mir und den mich umgebenden Erdfeldern. Dort habe ich für meine systemische Arbeit viele Impulse gewonnen: meinen Körper, meine Seele, meinen Geist kann ich nicht getrennt von der Erdgeschichte betrachten.
Die systemische Arbeit hat für mich auf dieser Insel noch einmal einen erweiterten Ausdruck gewonnen. Denn von der Vulkaninsel, die Bestandteil der hochbewegten und aktiven phlegräischen Felder im Golf von Neapel ist, gehen besondere Kräfte aus.Wer diese selber für sich erfahren möchte, hat jetzt dazu im April die Gelegenheit. Bei meinem Seminar auf Ischia biete ich Teilnehmerinnen und Teilnehmern die Möglichkeit, im Aufstellungskontext dem eigenen Kern zu begegnen. Auf körperlicher Ebene unterstützen die basischen Bäder der natürlichen Thermalquellen von Ischia den zellulären Heilungs- und Wandlungsprozess. So werden körperliche, seelische, geistige Reinigung und Erneuerung möglich. Das Seminar findet in einem geschützten Raum inmitten der besonders liebevoll angelegten Thermalanlage Giardini Poseidon Terme statt, am Fuße des Epomeos direkt am Citara-Strand. Gerade im April entfaltet der Frühling auf Ischia, der grünen Insel, seine ganze Kraft. Dabei bewegen wir uns nicht nur im Seminarraum, sondern beziehen Sonne, Meer, die Erdschichten und Magmakammern mit ein. Meditationen geben uns Ruhe und Gelassenheit, helfen uns bei der fokussierten Wahrnehmung. Abgerundet wird dies durch das Baden in den Thermalquellen, gespeist aus 13 verschiedenen Brunnen, mit unterschiedlichen Mineralien und Elementen. Ich freue ich mich auf die, die sich mit mir auf die Reise begeben wollen. - Ulrike v. Bergmann-Korn
Mehr dazu hier

Für Anfragen benutzen Sie bitte unsere
Kontaktseite

Oder direkt anrufen unter:
05103 9271999
(telefonisch erreichbar:
Mo., Mi., Fr. 9.00 - 12.00
Di. + Do. 15.00 - 18.00 Uhr)