Organsysteme

Wie sich systemischen Ordnungen und Dynamiken im zwischenmenschlichen und gesellschaftlichen Zusammenhang konkret auswirken, ist mittlerweile seit Jahren bekannt. Blockaden und Verstrickungen sind in ihrem Kern an vielen Stellen wirksam – und das drückt sich auf der körperlichen Ebene, selbst in jeder einzelnen Zelle aus. 

Unser Zellsystem spiegelt bekanntlich erschreckend detailgetreu unverarbeitete nicht gut gelöste Themen und traumatische Ereignisse unserer eigenen Geschichte oder der Geschichte der Vorfahren wieder.

Themen im Aufstellungsprozess zu lösen, blockierende Muster abzulegen, bedeutet dabei gleichermaßen Zellsysteme in unserem Körper von belastenden Fehlfunktionen und Schlacken zu befreien.

Wenn daraufhin Zell- und Organfunktionen ihre ursprüngliche Arbeit wieder aufnehmen können, kommt es zu neuer positiver Lebenskraft auf allen Ebenen.

In diesen Seminaren zeigt sich immer wieder, wie systemische Dynamiken bis ins tiefste zelluläre Innere wirken und Blockaden in diesen Dynamiken aufgelöst werden können. Wenn Zellen die Möglichkeit  gegeben wird, sich davon zu befreien, erholen sie sich und können regenerieren. Das führt zu einer steigenden Immunität, die deutlich messbar ist.

Auf alle, die Interesse haben, mit mir wieder körperliche Lebendigkeit in sprudelnden Fluss zu bringen, freue ich mich.

 - Ulrike von Bergmann-Korn

Start ist um 10 Uhr, Ende um 15.00 Uhr (inkl. Mittagessen)
110 €/Person/Thema
Bei Buchung von 4 Themen 340 €/Person

Infos und Anmeldungen über unser Kontaktformular, per Mail unter mail@octogon-institut.de oder per Telefon unter 05103 - 9271999

Juli

Thema: Haut und Schleimhäute
Termin: 14.07.2018

Thema: Hormonsystem – Drüsensystem
Termin: 28.07.2018

September

Thema: Allergieerkrankungen und Allergene
Termin: 01.09.

Oktober

Thema: Haare und Nägel
Termin: 20.10.

November

Thema: Hals, Nasen und Ohren
Termin: 03.11.

Dezember

Thema: Geist und Seele
Termin: 15.12.

Für Anfragen benutzen Sie bitte unsere
Kontaktseite

Oder direkt anrufen unter:
05103 9271999
(telefonisch erreichbar:
Mo., Mi., Fr. 9.00 - 12.00
Di. + Do. 15.00 - 18.00 Uhr)